discreet

2014 habe ich mich mit meinem Musikfreund Peter für drei Tage nach Floh Seligenthal zurückgezogen, um an unser erstes Duo aus Schulzeiten anzuknüpfen. Floh-Seligenthal in Thüringen liegt am Südhang des Thüringer Waldes, am Fuße des Rennsteigs. Aus meiner Studienzeit ist uns ein sehr ausgedehnter Spaziergang im Park Wilhelmshöhe in Kassel in Erinnerung geblieben, denn wir hörten dabei stundenlang – noch mit einem Walkman – das unglaublich geschlossene Album „discreet music“ des Ambientkünstlers Brian Eno, den ich sehr bewundere. Dieses Album war prägend für mich. Unser Duo hieß „ZMB“, dies steht für „Zwischen-Menschliche-Beziehung“, daher ist der Album Titel „The Return Of The ZMB“ gewählt. Das Stück „floh discreet“ erinnert mich an Brian Enos Klänge.

floh discreet

Veröffentlicht in song