whatsUp P.

Es ist schon erstaunlich wie man heutzutage mit Musik arbeiten kann. Kürzlich schickte mir Freund P. über WhatsApp eine „Loop“, die er mit sich und seiner Gitarre  aufgenommen hatte. Er meinte, ein bisschen Drums und Bass könnten nicht schaden. Ich habe es versucht.

wahtsUp P.

Das Beitragsbild wurde bei einem Freund in Erfurt von der Wand abfotografiert.